Unser Tagespflege- und Betreuungskonzept



Als Teil der Medicare Group bieten wir Ihnen einen hohen Pflegestandard sowie ein breit gefächertes Leistungsspektrum.

Wir unterstützen Sie dabei, bei Krankheit oder im fortgeschrittenen Alter, weiter in Ihrer häuslichen Umgebung zu verbleiben. Unsere gut ausgebildeten und erfahrenen Pflegekräfte erbringen sämtliche Leistungen der Pflegeversicherung; hierzu gehört beispielsweise die Behandlungspflege. Diese dient dazu, erkrankte Menschen zu heilen oder die Symptome so weit abzuschwächen, dass ein angenehmes Leben trotz Krankheit möglich ist. Nach ärztlicher Verordnung verabreichen wir Medikamente und Injektionen, versorgen Wunden, wechseln Verbände und messen den Blutdruck. Ein weiterer Schwerpunkt unseres Pflegediensts in Rodgau liegt auf der Intensivpflege. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Heimbeatmung und überwachen Ihr Beatmungsgerät. Wir nehmen intensivmedizinische Behandlungen in Absprache mit Ihren Ärzten vor, beispielsweise, wenn eine regelmäßige Dialyse erforderlich ist. Selbstverständlich können Sie sich auch für die Palliativversorgung an uns wenden.

Wir stehen Ihnen 24 Stunden am Tag zu Diensten, beraten und betreuen Sie auf Wunsch in mehreren Sprachen. Mehr zu unserem Leitbild erfahren Sie hier.

Leistungen nach dem Pflegeversicherungs­gesetz SGB XI

  • Pflege in den Pflegegraden I-V
    Leistungen im Bereich der Körperpflege, Ernährung, Mobilität und hauswirtschaftlicher Versorgung.
     
  • Betreuungs- und Entlastungsleistungen
    Im Rahmen des Pflegeleistungs­ergänzungsgesetzes (PflEGE) § 45b SGB XI.

Wir stehen Ihnen zur Seite

  • Psychosoziale Betreuung
    Unsere speziellen Schulungsprogramme ermöglichen es unseren professionellen Pflegekräften und Altenpflegerinnen, Betroffene bei Erkrankungen, wie Demenz oder anderen psychischen Erkrankungen, zu betreuen.
     
  • Beratungsbesuche
    Nach § 37 SGB XI durch Pflegefachkräfte.
     
  • Aufklärung und Beratung
    Bezüglich der Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI.
     
  • Anleitung und Beratung für pflegerische Angehörige
    Unsere zuverlässigen Pflegekräfte stehen Ihnen daher auch bei spezifischen häuslichen
    Pflegebedürfnissen, die zum Beispiel durch Alzheimer und andere verwandte Demenzerkrankungen entstehen können, liebevoll und erfahren zur Seite.
     
  • Hilfsmittelberatung und kurzfristige Bereitstellung
    In Kooperation mit dem Sanitätsfachhandel.
     
  • Unterstützung bei Antragstellungen bei Behörden
    Möchten Sie einen Antrag auf Kostenübernahme bei Ihrer Pflegeversicherung oder dem Sozialamt einreichen, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Wir helfen Ihnen weiter und beraten Sie darüber hinaus, ob in Ihrem Falle Anspruch auf Pflegegeld besteht.

Wir unterstützen Sie bei der Antragstellung bei Behörden

 Wir helfen Ihnen gerne.

zum Kontaktformular